Newsletter Nr. 34 vom 31. Juli 2018

31.07.2018 20:54 | Newsletter

Newsletter Nr. 34 vom 31. Juli 2018

Liebe Spielzeugsammler und Freunde von VINTIQUE TOYS!

Dear international collectors, customers and friends of VINTIQUE TOYS! (Please read the notices further down)

Es ist warm in Deutschland. Ach, was sage ich? Es ist heiß. Zu heiß und fast unerträglich!
Als wenn ich das geahnt hätte, habe ich Ferien gemacht den halben Juli lang, dort, wo es wirklich angenehmer war als im Moment hier.
Schön war's, aber wieder zu Hause zu sein, ist auch schön.
Allerdings hat jede gute Sache auch ihre Kehrseite. In diesem Fall habe ich wegen der Ferien leider nicht viel geschafft in und darum ist es in diesem Monat sehr überschaubar, was die neuen Artikel im Sortiment angeht, obwohl noch sooo viel am Lager ist.
Nur repariert, restauriert, fotografiert und beschreibt sich das leider nicht von alleine.

Dafür hatte ich Gelegenheit, mich etwas intensiver um eine Rubrik zu kümmern, die mich zwar praktisch ständig beschäftigt, aber gar nicht so sehr wahrgenommen wird im Shop.
Ich spreche über den Bereich der Brettspiel-Restaurierungen.

Was das eigentlich bedeutet, scheint nicht jedem so anschaulich klar zu sein. Was mache ich da überhaupt?
Schauen Sie sich doch einmal die diversen Projekte aus den vergangenen Monaten an, die ich aktuell veröffentlicht habe und anhand der Vorher/Nachher-Bilder
wird das hoffentlich etwas deutlicher.
Brettspiel-Schachteln, die stark beschädigt oder nur noch in Fragmenten vorhanden sind, bekommen eine kompetente Überarbeitung in Buchbinder-Qualität.
Am Ende sind die zwar nicht 'wie neu' und das sollen sie auch gar nicht sein, denn immerhin soll man diesen Spielen ihre oft über 100 Jahre alte Historie ruhig ansehen, aber auf jeden Fall wieder, wie ich gern bezeichne, in guter 'Vitrinenqualität'.
Dabei ist jede neue alte Trümmer-Schachtel eine ganz individuelle Herausforderung.
Nichts ist 'standard' und wie man an ein schönes Ergebnis kommt, ohne dabei etwas zu 'verschlimmbessern', ist oft auch ein ausprobieren und experimentieren. Natürlich helfen mir da die erlernten Kenntnisse aus der handwerklichen Buchbinder-Restaurierung, aber ein Buch ist ein Buch und eine Spieleschachtel ist eine Spieleschachtel. So ähnlich diese beiden Dinge sein mögen, so verschieden sind sie auch.
Eine schöne stabile Schachtel zu bauen, ist natürlich für einen klassischen Buchbinder keine Kunst, aber meist fehlt das Fingerspitzengefühl dafür, wie eine 100 Jahre alte Brettspielschachtel aussehen darf und aussehen muss. Da hilft eben die Jahrzehntelange Beschäftigung mit Brettspielen sehr und falls auch Sie ein altes Schätzchen liegen haben, das Sie kaum mehr aus der Schublade heraus holen, weil es doch zu schäbig ausschaut, schauen Sie sich hier einmal an, was man da manchmal doch noch retten kann.

Viel Spass beim Stöbern und bis zum nächsten Monat!

Ihr und euer

Andreas von VINTIQUE TOYS

Wichtige Tipps beim Stöbern im Sortiment:

  • Nutzen Sie die praktische Suchfunktion, wenn Sie sich nur für bestimmte Themen interessieren, z.B. 'Schuco' 'Autorennen' 'Hausser' oder ähnliches. Manche Artikel sind verschiedenen Kategorien zugeordnet.
  • Sind Sie nur interessiert an Neuzugängen im Shop? Dann lassen Sie sich die Artikel sortiert anzeigen. Wählen Sie dazu unter Sortierung einfach 'neuste zuerst'

International customers: please note!
The purchase of our products via the online-shop is normally possible from anywhere worldwide. But if you have any problems with orders please do not hesitate to contact us by sending an e-mail to: info@vintique-toys.de
Unfortunately all detailed descriptions on items are currently only in German available - nevertheless if required we will provide you with appropriate specifications in English when needed. Thank you for your understanding