Newsletter Nr. 25 vom 31. Oktober 2017

31.10.2017 15:20 | Newsletter

Newsletter Nr. 25 vom 31. Oktober 2017

Liebe Spielzeugsammler und Freunde von VINTIQUE TOYS!

Dear international collectors, customers and friends of VINTIQUE TOYS! (Please read the notices further down)

Kennen Sie den ROVO-Würfelautomaten?
Wenn nicht, dann können Sie sich solch eine 'automatische Würfelmaschine' aus den 30er Jahren hier ansehen und natürlich auch bestellen und kaufen. Obwohl diese kleinen pfiffigen Automaten von 1932 bis 1959 weit über 100.000 mal hergestellt wurden, werden funktionstüchtige Exemplare immer seltener und teurer. Nun soll der ROVO-Würfel eine Wiederauferstehung erleben. Würfelsammler Jakob und Andre Gloger aus Leipzig haben nach 5 Jahren Vorbereitung vor wenigen Tagen ein Kickstarter-Projekt gestartet, mit dem sie diese Würfelautomaten neu produzieren wollen und dafür jede Unterstützung brauchen, denn die Produktion ist nicht billig, aber die Unterstützer des Projektes werden natürlich mit entsprechenden Würfelautomaten belohnt je nach Höhe der Unterstützung. Klicken Sie einfach einmal zu dem Kickstarter-Projekt 'The ROVO Dice Machine', schauen Sie sich die ausgesprochen ansprechende Präsentation an und vielleicht entscheiden Sie sich zu einer Unterstützung. Wenn viele mitmachen mit einem kleinen Beitrag, dann könnte diese clevere Maschine bald wieder erhältlich sein.

Aber natürlich gibt es auch bei VINTIQUE TOYS wieder viel Neues in diesem Monat.
Schwerpunkt der aktuell neuen Artikel im VINTIQUE TOYS Online Shop sind Spielpläne und Spielbögen, die Sie ab sofort in einer ganz neuen Kategorie finden. Dort finden Sie neben musealen Neuruppiner und ähnlichen Bilderbögen aus dem 19.Jahrhundert auch Werbespiele, Zeitungsbeilagen und Spielbretter alter Brettspiele, von denen nach z.T. rund 100 Jahren leider keine weiteren Materialien erhalten geblieben sind. Oft wurden in der Vergangenheit die Originalschachteln in den Familien entsorgt, nur die Spielbretter aufgehoben und in allgemeinen Spielekoffern und Spielesammlungen untergebracht. Schade, aber leider nicht zu ändern. Doch es gibt auch viele Sammler, denen speziell nur an diesen oft sehr dekorativen Spielbrettern gelegen ist. Dann ist da noch der Bereich der Werbespiele und Spielbeilagen in Zeitschriften, die oft von namhaften Künstlern wie Fritz Baumgarten, Ilse Wende-Lungershausen, Mogens Juhl und anderen gestaltet wurden, die eigentlich viel mehr im Bereich der Kinderbuch-Illustrationen und Zeitungs-Karikaturen aktiv waren und heute von Sammlern hoch geschätzt werden. Falls Sie noch eine freie Wandfläche in Ihrem Haus haben, schauen Sie doch einfach einmal, ob sich da nicht ein passendes Spielbrett findet, das gerahmt dort hinpassen würde. Toller Blickfang, ein echter Hingucker und mal etwas anderes als Kunstdrucke oder Landschafts-Poster.

Viel Spass beim Entdecken und bis zum nächsten Monat alles Gute wünscht

Andreas von VINTIQUE TOYS

Wichtige Tipps beim Stöbern im Sortiment:

  • Nutzen Sie die praktische Suchfunktion, wenn Sie sich nur für bestimmte Themen interessieren, z.B. 'Schuco' 'Autorennen' 'Hausser' oder ähnliches. Manche Artikel sind verschiedenen Kategorien zugeordnet.
  • Sind Sie nur interessiert an Neuzugängen im Shop? Dann lassen Sie sich die Artikel sortiert anzeigen. Wählen Sie dazu unter Sortierung einfach 'neuste zuerst'

International customers: please note!
The purchase of our products via the online-shop is normally possible from anywhere worldwide. But if you have any problems with orders please do not hesitate to contact us by sending an e-mail to: info@vintique-toys.de
Unfortunately all detailed descriptions on items are currently only in German available - nevertheless if required we will provide you with appropriate specifications in English when needed. Thank you for your understanding