News

Suche verfeinern

Newsletter Nr. 28 vom 31. Januar 2018

30.01.2018 10:45

Newsletter Nr. 28 vom 31. Januar 2018

Liebe Spielzeugsammler und Freunde von VINTIQUE TOYS!

Dear international collectors, customers and friends of VINTIQUE TOYS! (Please read the notices further down)

Wahrscheinlich kennen Sie die ZDF-Trödelshow 'Bares für Rares' von und mit Horst Lichter.
Wer sich für schöne alte Dinge interessiert, wird da gut unterhalten.
Natürlich muss man gewisse Abstriche machen, was den echten Informationswert angeht. Denn schließlich ist das ein Fernsehformat, das unterhalten soll und kein Fachseminar. Wenn man gezielte Informationen sucht, dann reicht diese Sendung nicht und man kommt an Fachliteratur und Internet-Recherche nicht vorbei.
Was historisches Spielzeug angeht, liegen die 'Bares für Rares'-Experten wie auch die Händler in ihrer Werteinschätzung oft deutlich neben dem realen Marktwert,

Newsletter Nr. 27 vom 31. Dezember 2017

31.12.2017 14:24

Newsletter Nr. 27 vom 31. Dezember 2017

Liebe Spielzeugsammler und Freunde von VINTIQUE TOYS!

Dear international collectors, customers and friends of VINTIQUE TOYS! (Please read the notices further down)

Am letzten Tag eines Jahres gehen einem doch viele Gedanken durch den Kopf wie zum Beispiel "Was bleibt vom alten Jahr?", "Was waren die schönen Momente und was ist nicht gut gelaufen?", "Wie wird wohl das neue Jahr?" und natürlich auch "Was nehme ich mir vor für 2018?".
Alles Fragen, die man nur für sich ganz persönlich beantworten kann. Was allerdings die Frage "Was nehme ich mir vor für 2018?" angeht, habe ich ein paar Ideen im Zusammenhang mit
VINTIQUE TOYS und an dieser Stelle möchte ich Sie / Euch um eine Rückmeldung bitten an info@vintique-toys.de

Newsletter Nr. 26 vom 30. November 2017

30.11.2017 15:15

Newsletter Nr. 26 vom 30. November 2017

Liebe Spielzeugsammler und Freunde von VINTIQUE TOYS!

Dear international collectors, customers and friends of VINTIQUE TOYS! (Please read the notices further down)

Mein monatliches Grußwort an Sie möchte ich gern mit einem schönen Zitat von Marc Chagall einleiten:

"Den echten Sammler erkennt man nicht an dem, was er hat,
sondern an dem, worüber er sich freuen würde."